National Tours ist ein kleines Unternehmen mit einem jungen, motivierten und kreativen Team. Wir hoffen, dass die Agentur in den nächsten Jahren noch viel Zuwachs bekommen wird.

 

Saad
Als Omani ist er nicht nur Sponsor sondern auch Mitgründer der Firma. Zuständig ist er neben allen Regierungsangelegenheiten, auch für die Entwicklung der Agentur. Er ist das Rückgrat von National Tours und gibt der Firma ihre Stabilität.


 

Anissa
Nach ihrer Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau und zwei Jahren als angestellte Reiseleiterin in Salalah, gründete sie die Firma mit Saad und bringt das nötige touristische Knowhow ein. Als selbsternanntes allround Talent ist sie zuständig für alles, was die Agentur in Betrieb hält; von der Vorbereitung, über die Organisation, Marketing, Finanzwesen, Weiterentwicklung, Planung und Durchführung von Events, bis hin zur persönlichen Beantwortung aller E-Mails. Als Deutsche steht sie allen Gästen mit Rat und Tat zur Seite, schon vor dem Urlaub, natürlich währenddessen, aber auch danach noch. Sie ist der Kopf und das Herz von National Tours, hält die Firma am Leben und entwickelt sie ständig weiter.

 

Anissa   Anissa   Anissa

 

 

Ali
Ali ist Omani und arbeitet seit Beginn der Firmengründung ausschließlich mit National Tours zusammen. Da Ali in Salalah geboren und aufgewachsen ist, ist sein Know -how insbesondere über den Süden Omans in jedem Bereich hervorragend. Nicht nur, aber vor allem wenn es um Wüstentouren geht, ist Ali mit seinen besonderen Kenntnissen, speziell für Sand und Dünen, unser Mann. Sein Wissen, gepaart mit seiner charmanten und humorvollen Art, machen jede Tour zu einem Erlebnis. Ali's Muttersprache ist arabisch, sodass er sich mit allen Einheimischen bestens verständigen kann. Seine Erfahrungen, Erkenntnisse und Sichtweisen kann er den Gästen aber in fließendem Englisch unterhaltsam und spannend vermitteln.
Auch wenn Ali nicht für, sondern nur mit National Tours arbeitet, unterstützt er die Firma seit ihren Anfängen wann immer er kann und zaubert jedem Gast ein Lächeln ins Gesicht. Durch seine hervorragenden Naturkenntnisse führt er auch all unsere Wandertouren durch und hat zu allem eine Erklärung parat. Er ist National Tours Zeigefinger und für das Unternehmen ein wichtiges Teammitglied geworden.

Ali

 

Sasha
Als Saluki-Mix (Wüstenhund) wurde sie in Muscat geboren und zog 2016 als Notfalllösung zu uns nach Salalah. Sie wurde ein Teilzeit-Tour-Hund und liebt es, neue Freunde zu finden, wann immer sie kann. Wenn es sich ergibt, wird sie zum Teil der Touren und erheitert die Gäste mit ihrer liebenswerten Art. Ihre Hobbies sind im Auto fahren, spielen in Sand und klettern in den Bergen, nur Wasser mag sie gar nicht ( nicht sehr überreaschend für einen Wüstenhund). Sie ist das linke Bein von National Tours, hält uns in Bewegung und motiviert uns jeden Tag.

 

Chantalle
Gekauft in Dubai 2014, war sie das erste Auto, das wir für unsere Touren verwendet haben. Ein deutsches Auto mit einer deutschen Reiseleiterin, in der Farbe Gold, machte die Touren ein bisschen mehr besonders und bekannt. Dieses Auto war unsere erste Liebe, wurde aber im Jahr 2015 in den Ruhestand versetzt.

 

Chantalle   Chantalle   Chantalle